4
 
3

DEC vs.KAC

5
 
3

VIC vs.HCI

2
 
5

KAC vs.VIC

3
 
4

HCB vs.VSV

7
 
5

G99 vs.MZA

8
 
3

BWL vs.ZNO

5
 
3

DEC vs.RBS

2
 
4

AVS vs.HCI

0
 
0

G99 vs.KAC

0
 
0

HCI vs.RBS

0
 
0

ZNO vs.HCB

0
 
0

ZNO vs.AVS

0
 
0

RBS vs.BWL

0
 
0

KAC vs.DEC

0
 
0

VIC vs.HCB

0
 
0

HCI vs.G99

Red Angels Innsbruck, Inguna

DEBL: Heimpremiere für Salzburg Eagles



Teilen auf facebook


Freitag, 22.Oktober 2010 - 17:11 - Am Samstag geben die Salzburg Eagles um 16.30 Uhr in der Eisarena Salzburg gegen den österreichischen Meister EHV Sabres Wien ihr Heimdebüt in der EWHL 2010/11, um 16.45 Uhr empfängt Slovan Bratislava den slowenischen Meister Maribor...

Das letzte direkte Duell am vergangenen Wochenende mit 2:10 verloren, dazu fallen mit Lisa Zöhrer, Anja List (beide verletzt), Claudia Wirl und Sharon Hausberger (beide aus beruflichen Gründen) gleich vier Stammspielerinnen aus. Somit stehen die Chancen für die Mozartstädterinnen alles andere als gut: "In erster Linie geht es wohl um Schadensbegrenzung und darum, ein achtbares Resultat gegen das Starensemble aus Wien zu erreichen. Wir wollen uns zuhause nicht abschlachten lassen und es dem wohl übermächtigen Gegner so schwer wie möglich machen!" so Eagles-Chef Alois Zöhrer. Wichtig wird vor allem sein, dass die Salzburgerinnen Sabres-Stürmerstar Samantha Hunt in den Griff bekommen - in Wien hat sie insgesamt 9 Skorerpunkte gemacht und die Eagles praktisch im Alleingang besiegt.

Die nächsten Spiele in der EWHL:

Samstag, 23. Oktober 2010:
16.30 Uhr DEC Salzburg Eagles (AUT) - EHV Sabres Wien (AUT)
Eisarena Salzburg; Schiedsrichter: Jochum Robert; Gorbach Isabella, Weiser Barbara

16.45 Uhr HC Slovan Bratislava (SVK) - HDK Maribor (SLO)
Zimny stadion V. Dzurillu, Hala II, Ruzinovska 4 , Bratislava

Sonntag, 24. Oktober 2010:
MHK Martin (SVK) - EHC Vienna Flyers (AUT) => Spiel verschoben, Ersatztermin wird gesucht