5
 
3

VIC vs.HCI

2
 
5

KAC vs.VIC

3
 
4

HCB vs.VSV

7
 
5

G99 vs.MZA

8
 
3

BWL vs.ZNO

5
 
3

DEC vs.RBS

2
 
4

AVS vs.HCI

4
 
3

HCI vs.G99

0
 
0

G99 vs.KAC

0
 
0

HCI vs.RBS

0
 
0

VSV vs.VIC

0
 
0

ZNO vs.HCB

0
 
0

ZNO vs.AVS

0
 
0

VIC vs.HCB

0
 
0

RBS vs.BWL

0
 
0

KAC vs.DEC

Red Angels Innsbruck, Inguna

EWHL: Schlager Sabres - Salzburg



Teilen auf facebook


Freitag, 15.Oktober 2010 - 13:45 - Am Samstag empfangen die Sabres Wien die Eagles aus Salzburg (12.15 Uhr), die Vienna Flyers spielen ab 15.25 Uhr gegen den HDK Maribor...

Sabres gegen Salzburg - seit Jahren ist dies der Klassiker im österreichischen Dameneishockey. Und in der vergangenen Saison gab es für beide Teams in der EWHL eine Medaille. Während die Wienerinnen auch heuer wieder top sind und erst eine Niederlage (am vergangenen Wochenende gegen Slovan) hinnehmen mussten, gab es für die neu formierten und verjüngten Mozartstädterinnen 2 Niederlagen aus 3 Spielen. "Ich denke, wir haben gute Chancen, das Spiel zu gewinnen. Dies aufgrund der Tabellensituation und der Tatsache, dass wir zuhause spielen. Aber wir sind geschwächt durch einige Verletzungen, d. h. wir müssen auf jeden Fall sehr konzentriert spielen, gut defensiv agieren und vorne die Chancen nützen!" weiß Sabres-Stürmerin Esther Kantor.

Spannung ist auch garantiert wenn die derzeit achtplatzierten Flyers auf Tabellennachbar Maribor aus Slowenien treffen - nach vier knappen Niederlagen brennen die Vienna Flyers auf den ersten Sieg nach ihrer Rückkehr in die EWHL: "Wir erwarten uns ein weiteres knappes Spiel, wo wir hoffentlich mal das bessere Ende für uns haben. Allerdings sind wir nach dem 5:2 von Maribor gegen Salzburg gewarnt und es wird sicher sehr schwer. Aber unsere Mannschaft will unbedingt jetzt mal als Sieger vom Eis gehen!" (Edgar Hanser, sportlicher Leiter EHC Vienna Flyers)

Die nächsten Spiele in der EWHL:

Samstag, 16. Oktober 2010:
12.15 Uhr EHV Sabres Wien (AUT) - DEC Salzburg Eagles (AUT)
große Albert Schultz Eishalle; Schiedsrichter: Effenberg Klaus; Gindl Patrick, Six Roland

15.25 Uhr EHC Vienna Flyers (AUT) - HDK Maribor (SLO)
kleine Albert Schultz Eishalle; Schiedsrichter: Meurers Christian; Gehsler Patrick, Tischhart Michael