4
 
3

BWL vs.MZA

3
 
4

DEC vs.VSV

3
 
2

DEC vs.VIC

4
 
5

AVS vs.HCB

5
 
0

RBS vs.VSV

1
 
2

MZA vs.HCB

3
 
0

KAC vs.ZNO

4
 
3

G99 vs.BWL

0
 
0

AVS vs.HCI

0
 
0

VSV vs.DEC

0
 
0

VIC vs.HCI

0
 
0

ZNO vs.KAC

0
 
0

RBS vs.MZA

0
 
0

HCB vs.AVS

0
 
0

BWL vs.G99

0
 
0

HCI vs.AVS

Red Angels Innsbruck, Inguna

DEBL: Doppeleinsatz für Celje



Teilen auf facebook


Freitag, 24.September 2010 - 14:42 - Am Samstag gastiert der HK Celeia in Wien bei den Sabres II (10.45 Uhr), am Sonntag folgt das Heimdebüt gegen Villach (16.45 Uhr). Und die Dragons Klagenfurt empfangen am Sonntag ab 15.30 Uhr in der Puschnighalle die Neuberg Highlanders...

Somit treffen hier zwei Sieger aus der ersten Runde aufeinander. "Als ich in Wien die Aufstellungen gesehen habe, habe ich gewusst, dass es sehr schwer wird. Aber bei uns hat der Zusammenhalt gepasst, jede hat für jede gekämpft. Gegen die Highlanders wird es sicher auch schwer, aber wenn wir so auftreten wie gegen die Wiener, dann glaube ich, dass wir gute Chancen haben!" So der Obmann und Coach der Dragons Klagenfurt, Heimo Augustin.

Celje tritt am Samstag auswärts bei den Sabres II an, am Sonntag spielen die Sloweninnen erstmals vor eigenem Publikum, Gegner sind ab 16.45 Uhr die Gipsy Girls Villach. "In Wien müssen wir auf jeden Fall aufpassen, sie haben von den Namen her starke Leute im Team. Und gegen Villach denke ich, dass wir besser sind. Ich hoffe auf ein gutes und faires Spiel, unser Ziel sind 3 Punkte!" (HK Celeia Präsident Marjan Vedlin)

Die nächsten Spiele in der DEBL:

Samstag, 25. September 2010:
10.45 Uhr EHV Sabres Wien II - HK Celeia
große Albert Schultz Eishalle; Schiedsrichter: Legat Konrad, Leitl Michael

Sonntag, 26. September 2010:
15.30 Uhr DEC Dragons Klagenfurt - Neuberg Highlanders
Puschnighalle; Schiedsrichter: Meurers Christian, Widmann Andreas

16.45 Uhr HK Celeia - Gipsy Girls Villach
Ledena Dvorana Celje; Schiedsrichter: TBA