4
 
2

BWL vs.KAC

2
 
0

VIC vs.MZA

2
 
1

AVS vs.DEC

2
 
3

VSV vs.ZNO

2
 
3

VIC vs.DEC

3
 
2

RBS vs.KAC

3
 
4

HCB vs.BWL

5
 
4

G99 vs.HCI

0
 
0

DEC vs.VIC

0
 
0

AVS vs.HCB

0
 
0

DEC vs.VSV

0
 
0

BWL vs.MZA

0
 
0

HCI vs.VIC

0
 
0

ZNO vs.G99

0
 
0

KAC vs.RBS

0
 
0

MZA vs.AVS

Red Angels Innsbruck, Inguna

EWHL: Holland startet mit Overtime-Sieg



Teilen auf facebook


Freitag, 24.September 2010 - 14:40 - Das Liga-Debüt vom Team Niederlande resultierte in einem Overtime-Sieg des Liga-Neulings gegen die Vienna Flyers. Bis Sonntag stehen weitere 5 Partien in der EWHL auf dem Programm, bevor dann in der kommenden Woche die erste Länderspielpause folgt...

Die Holländerinnen müssen im Rahmen ihrer ersten Tournee noch gegen die Sabres Wien (Freitag, 20.15 Uhr), die Vienna Flyers (Samstag, 19.15 Uhr) und Titelverteidiger Planegg antreten. Vor allem gegen die beiden "Großen" Sabres und Planegg ist aber eine deutliche Leistungssteigerung notwendig, wenn das Team von Coach Willem van de Kraak Punkte mitnehmen will. Gegen die Flyers - an diesem Tag ohne Farmteam-Spielerinnen aus Neuberg - war es ein hartes Stück Arbeit.

Apropos Planegg: für das Spiel MHK Martin - ESC Planegg wird ein Nachtragstermin gesucht, Planegg-Coach Michael Lehmann wird das Spiel gegen die Niederlande nach seiner zweiten Spieldauerdisziplinarstrafe von der Tribüne aus verfolgen müssen.

Am Samstag empfängt Maribor bereits um 13 Uhr den EC Salzburg und ist nach zwei Niederlagen zum Auftakt bereits unter Zugzwang. Und am Sonntag Abend treffen in Martin (SVK) beim Duell des slowakischen Liga-Neulings gegen die Sabres Wien zwei Teams aufeinander, die bislang noch ohne Niederlage sind.

Die nächsten Spiele in der EWHL:

Freitag, 24. September 2010:
20.15 Uhr EHV Sabres Vienna (AUT) - Team Netherlands (NED)
große Albert Schultz Eishalle; Schiedsrichter: Smetana Ladislav; Löffler Markus, Neubauer Roland

Samstag, 25. September 2010:
13.00 Uhr HDK Maribor (SLO) - EC Salzburg (AUT)
Ledna Dvorana Maribor; Schiedsrichter: TBA

19.15 Uhr EHC Vienna Flyers (AUT) - Team Netherlands (NED)
große Albert Schultz Eishalle; Schiedsrichter: Effenberg Klaus; Krutak Wolfgang, Ortner Thomas

Sonntag, 26. September 2010:
11.15 Uhr ESC Planegg (GER) - Team Netherlands (NED)

19.30 Uhr MHK Martin (SVK) - EHV Sabres Vienna (AUT)