3
 
2

VIC vs.HCB

4
 
2

RBS vs.BWL

3
 
1

KAC vs.DEC

3
 
4

ZNO vs.HCB

4
 
3

VSV vs.VIC

5
 
8

HCI vs.RBS

1
 
4

G99 vs.KAC

0
 
4

AVS vs.BWL

0
 
0

DEC vs.AVS

0
 
0

MZA vs.HCI

0
 
0

HCB vs.KAC

0
 
0

MZA vs.VIC

0
 
0

DEC vs.ZNO

0
 
0

RBS vs.AVS

0
 
0

VSV vs.HCI

0
 
0

BWL vs.G99

Red Angels Innsbruck, Inguna

Damen: Startschuss zur U18-WM



Teilen auf facebook


Freitag, 02.April 2010 - 13:36 - Am Ostersamstag beginnt in Piestany (Slowakei) die U18 Dameneishockey Weltmeisterschaft der Division I. Neben Österreich sind die Schweiz, Frankreich, Kasachstan, Norwegen sowie Gastgeber Slowakei vertreten, wenn es um die Plätze 9-14 der Welt geht...

Mit einem Altersdurchschnitt von 15,7 Jahren stellt Österreich die jüngste Mannschaft dieses WM-Turniers, Ziel ist dennoch eine Medaille. Auch wenn das aufgrund zahlreicher Ausfälle und Verletzungen nicht leicht wird. "Wir müssen einfach ruhig bleiben, von Drittel zu Drittel denken und unser Bestes geben. Auch wenn uns vor allem Charlotte Wittich fehlen wird, die heuer bereits fix im A Nationalteam gespielt hat - aber es ist trotzdem noch sehr viel Potential in der Mannschaft. Und die fehlende Routine werden wir mit viel Einsatz und Kampfgeist ausgleichen!" so Head Coach Christian Dolinar. Und wie alysiert er die gegnerischen Teams? "Der große Favorit ist die Schweiz. Unter normalen Umständen marschieren die hier durch zu Gold. Die anderen Teams sind sehr ausgeglichen. Wir können jeden schlagen, aber auch gegen jeden verlieren!"

Kein leichtes Los haben die Österreicherinnen zum Auftakt: am Samstag spielt das rot-weiß-rote Team gegen Frankreich, immerhin Silbermedaillengewinner des Vorjahres, danach gegen den Topfavoriten Schweiz. "Ein guter Start wäre sehr wichtig. Vor allem gegen einen starken Gegner. Die Spiele fangen mit 0:0 an und auch wenn wir in beiden Spielen der Underdog sind, dazu Frankreich und die Schweiz wohl zu den stärksten Gegnern in dieser Gruppe zählen, werden wir alles geben um zu punkten!" blickt Trainer Dolinar bereits mit Spannung auf den Startschuss zur WM...

Spielplan U18-WM Division I in Piestany/SVK:

Samstag, 3. April 2010:
12.00 Uhr Kasachstan - Schweiz 15.30 Uhr Österreich - Frankreich
19.00 Uhr Norwegen - Slowakei

Sonntag, 4. April 2010:
12.00 Uhr Schweiz - Österreich
15.30 Uhr Frankreich - Norwegen
19.00 Uhr Slowakei - Kasachstan

Dienstag, 6. April 2010:
12.00 Uhr Schweiz - Norwegen
15.30 Uhr Kasachstan - Österreich
19.00 Uhr Frankreich - Slowakei

Mittwoch, 7. April 2010:
12.00 Uhr Frankreich - Kasachstan
15.30 Uhr Österreich - Norwegen
19.00 Uhr Slowakei - Schweiz
Freitag, 9. April 2010:
12.00 Uhr Schweiz - Frankreich
15.30 Uhr Norwegen - Kasachstan
19.00 Uhr Slowakei - Österreich

passende Links:

hockeyfans.ch