5
 
3

VIC vs.HCI

2
 
5

KAC vs.VIC

3
 
4

HCB vs.VSV

7
 
5

G99 vs.MZA

8
 
3

BWL vs.ZNO

5
 
3

DEC vs.RBS

2
 
4

AVS vs.HCI

4
 
3

HCI vs.G99

0
 
0

G99 vs.KAC

0
 
0

HCI vs.RBS

0
 
0

VSV vs.VIC

0
 
0

ZNO vs.HCB

0
 
0

ZNO vs.AVS

0
 
0

VIC vs.HCB

0
 
0

RBS vs.BWL

0
 
0

KAC vs.DEC

Red Angels Innsbruck, Inguna

Damen: U18 Christmas Cup in Amstetten



Teilen auf facebook


Sonntag, 27.Dezember 2009 - 12:53 - Vom 28. bis 30. Dezember 2009 wird in Amstetten U18-Dameneinshockey auf internationalem Top-Niveau geboten, wenn Gastgeber Österreich im Rahmen des Christmas Cups 2009 auf die Slowakei, Tschechien und die Schweiz trifft.

Favorit auf den Cup ist mit Sicherheit Tschechien - das Team war bei den letzten beiden A-Weltmeisterschaften jeweils im Halbfinale vertreten. Österreich ist mit einem Kader von insgesamt 25 Spielerinnen in Niederösterreich vertreten - für einige geht es noch um den Sprung in den WM-Kader: "Wir haben diesmal einen größeren Kader dabei - das bringt uns die Möglichkeit, auch neue Spielerinnen International zu testen. Bei diesem Turnier spielen wir gegen sehr gute Nationen, wir werden aber trotzdem immer mit vier Blöcken spielen. Wichtig ist, dass alle Spielerinnen sehen, wo sie International stehen!" so Cheftrainer Christian Dolinar.

Neu im Trainerstab ist Franz Sturm, der bis vor kurzem noch den EHC Bregenzerwald in der Nationalliga gecoacht hat und 7 Jahre in der Schweiz (St. Moritz, Davos) tätig war. "Ich habe einen sehr positiven Eindruck. Bisher habe ich immer nur Jungs bzw. Männer trainiert. Aber das Dameneishockey hat einen großen Schritt nach vorne gemacht. Hier hat man sich in den letzten Jahren immer weiter nach vorne gearbeitet und bereits auf ein gutes Niveau gebracht. Mir gefällt es sehr gut, die Mädels sind immer mit Herz und vollem Einsatz dabei!" Franz Sturm unterstützt als Co-Trainer den Head Coach Christian Dolinar. Weiters mit dabei sind der zweifache Weltmeister Marcel Sakac (Tormanntrainer), Psychologin Simone Tscherntschitz, Masseur Lorenz Bäck, Zeugwart Wolfgang Ortner und Teamleiterin Maria Geier.

Österreich und die Schweiz sind bereits seit gestern (26.12.) in Amstetten, die anderen beiden Teams reisen erst am Abend (Slowakei) bzw. am Montag Mittag (Tschechien) an.

U18 Christmas Cup 2009 in Amstetten:

Montag, 28. Dezember 2009:
18.00 Uhr Tschechien U18 - Schweiz U18
21.00 Uhr Slowakei U18 - Österreich U18

Dienstag, 29. Dezember 2009:
18.00 Uhr Schweiz U18 - Slowakei U18
21.00 Uhr Österreich U18 - Tschechien U18

Mittwoch, 30. Dezember 2009:
18.00 Uhr Tschechien U18 - Slowakei U18
21.00 Uhr Schweiz U18 - Österreich U18

Kader U18 Nationalteam für den U18 Christmas Cup 2009 in Amstetten/NÖ:

Tor:
ARNBERGER Nicole (27.09.1994 / EHC Vienna Flyers)
FEEBERGER Bianca (10.04.1992 / Neuberg Highlanders)
MARCHART Paula Camilla (25.07.1994 / Wiener Eislöwen-Verein)

Verteidigung:
KAINBERGER Julia (26.01.1995 / EK Zeller Eisbären Juniors)
KNESS Martina (06.05.1994 / Neuberg Highlanders)
LACKNER Daniela (17.12.1993 / The Ravens Salzburg)
POLCZIK Paulina (20.08.1994 / Young Birds Kitzb./Sbg.) Schneider Anna Maria (06.07.1992 / EHV Sabres Wien) Schwinghammer Roxanne (21.04.1992 / EHV Sabres Wien)
WITTICH Charlotte (23.07.1993 / EHC Vienna Flyers)

Angriff:
ARNEITZ Carina (21.04.1993 / DEC Dragons Klagenfurt)
AUGUSTIN Sabrina (30.04.1993 / DEC Dragons Klagenfurt) Bacher Martina (30.05.1992 / Gipsy Girls Villach)
BRUNNER Marlene (02.11.1992 / The Ravens Salzburg)
BRUNNER Nina (17.09.1992 / Gipsy Girls Villach)
GRASCHER Tamara (13.06.1994 / Gipsy Girls Villach)
HOCHFILZER Isabella (28.02.1995 / Young Birds Kitzb./Sbg.)
HUMMEL Victoria (04.01.1994 / EHV Sabres Vienna)
KOBAN Sarah (26.05.1992 / The Ravens Salzburg)
LIST Anja (21.12.1994 / The Ravens Salzburg) Lopez Alessandra (22.08.1993 / Gipsy Girls Villach)
MEIXNER Anna (16.06.1994 / The Ravens Salzburg)
REITER Melanie (20.12.1993 / EHC Vienna Flyers)
ULLRICH Nadine (08.04.1993 / EHV Sabres Vienna)
VLCEK Monika (27.01.1995 / EHC Vienna Flyers)
WILLENSHOFER Julia (22.09.1994 / Neuberg Highlanders)

passende Links:

hockeyfans.ch