4
 
2

BWL vs.KAC

2
 
0

VIC vs.MZA

2
 
1

AVS vs.DEC

2
 
3

VSV vs.ZNO

2
 
3

VIC vs.DEC

3
 
2

RBS vs.KAC

3
 
4

HCB vs.BWL

5
 
4

G99 vs.HCI

0
 
0

DEC vs.VIC

0
 
0

AVS vs.HCB

0
 
0

DEC vs.VSV

0
 
0

BWL vs.MZA

0
 
0

HCI vs.VIC

0
 
0

ZNO vs.G99

0
 
0

KAC vs.RBS

0
 
0

MZA vs.AVS

Red Angels Innsbruck, Inguna

Dritter Platz für Österreichs Damen



Teilen auf facebook


Sonntag, 20.Dezember 2009 - 19:54 - Nach einer 3:7-Niederlage gegen die Slowakei beendete das rot-weiß-rote Damen Nationalteam den Mountain Cup auf Rang 3.

Bereits nach 4 Minuten und 18 Sekunden führte Olympiateilnehmer Slowakei mit 2:0, doch Österreich kämpfte sich zurück und erzielte in der 13. Minute das 2:2. In einem ausgeglichenen Spiel mit sehenswerten Aktionen auf beiden Seiten schwanden beim Team Austria dann allerdings immer mehr die Kräfte und die individuellen Fehler wurden von den Slowakinnen eiskalt ausgenützt. "Diese Niederlage war unnötig wie ein Kropf. Wir haben uns durch individuelle Fehler selbst geschlagen. Aber ich denke, die Fehler sind passiert, weil einige Spielerinnen aufgrund des kleinen Kaders im vierten Spiel innerhalb von fünf Tagen einfach schon zu müde waren!" so der Kommentar von Cheftrainer Miro Berek nach der Partie.

Trotzdem kann man im rot-weiß-roten Lager aber mit dem dritten Platz beim diesjährigen Mountain Cup zufrieden sein. Zum einen hat man ausschließlich gegen A-Nationen gespielt, zum anderen hatte auch keiner der Gegner nur annähernd so viele Ausfälle zu verkraften wie Österreich. Somit gab es bei der dritten Teilnahme nach einem dritten und ersten Platz nun wieder den Pokal für Rang 3.

Endtabelle Mountain Cup Dezember 2009 in Romanshorn/CH:
1. Schweiz - 9 Punkte
2. Slowakei - 6 Punkte
3. Österreich - 3 Punkte
4. Kasachstan - 0 Punkte

Während einige Spielerinnen jetzt ein wenig die freie Zeit genießen können - in der Meisterschaft geht es erst Anfang Jänner wieder weiter - müssen die 7 U18-Cracks, die in Romanshorn dabei waren, bereits am 26.12. nach Amstetten einrücken. Dort geht der U18 Christmas Cup über die Bühne, bei dem Österreich als Gastgeber auf die Topnationen Schweiz, Slowakei und Tschechien trifft.

Slowakei - Österreich 7:3 (3:2, 2:1, 2:0)
Torfolge: 1:0 Babonyova Natalia (02:15 / Matejova Michaela, Culikova Janka; 5:4 PP), 2:0 Pravlikova Petra (04:18 / Velickova Martina, Kapustova Jana), 2:1 Verworner Eva (04:29), 2:2 Schwärzler Eva (12:23 / Kantor Esther; 5:4 PP), 3:2 Babonyova Natalia (13:51 / Celarova Nikoleta, Dankova Petra), 4:2 Dankova Petra (22:01 / Orzaghova Petra, Dzurnakova Anna), 4:3 Schwärzler Eva (27:44 / Altmann Denise), 5:3 Herichova Maria (30:34 / Gapova Nikola), 6:3 Gapova Nikola (43:57 / Moravcikova Zuzana), 7:3 Cupkova Nicol (54:09)
Strafen: 10 bzw. 6 Minuten
Aufstellung AUT: Geyer Nina, Hornich Theri; Oberhuber Kerstin, Kness Martina, Schneider Anna, Hybler Katharina; Schwärzler Eva, Altmann Denise, Wittich Charlotte, Weber Janine, Kantor Esther, Strer Belinda, Wirl Claudia, Verworner Eva, Lopez Alessandra, Willenshofer Julia, Rothböck Marion, Schwinghammer Roxanne

passende Links:

hockeyfans.ch