3
 
2

VIC vs.HCB

4
 
2

RBS vs.BWL

3
 
1

KAC vs.DEC

3
 
4

ZNO vs.HCB

4
 
3

VSV vs.VIC

5
 
8

HCI vs.RBS

1
 
4

G99 vs.KAC

0
 
4

AVS vs.BWL

0
 
0

DEC vs.AVS

0
 
0

MZA vs.HCI

0
 
0

HCB vs.KAC

0
 
0

MZA vs.VIC

0
 
0

DEC vs.ZNO

0
 
0

RBS vs.AVS

0
 
0

VSV vs.HCI

0
 
0

BWL vs.G99

Red Angels Innsbruck, Inguna

EWHL: Noch nichts entschieden...



Teilen auf facebook


Sonntag, 29.November 2009 - 20:31 - Salzburg und Planegg gewannen je einmal im direkten Duell, doch die Sabres konnten aufgrund einer Heimniederlage gegen Maribor kein Kapital daraus schlagen...

Am Samstag siegten die Ravens im eigenen Stadion klar mit 6:1, am Sonntag schaffte Planegg die Revanche mit einem 4:0-Heimerfolg. Bitter für Salzburg: das Team, das ohnehin nicht zahlreiche Verteidigerinnen im Kader hat, verlor am Samstag auch noch Lisa Zöhrer - sie fällt mit einem Knöchelbruch voraussichtlich bis Saisonende aus. Und die Sabres Wien verloren das Heimspiel gegen Maribor trotz eines Torschuss-Verhältnisses von 52:13 noch mit 2:4, wurden also klassisch ausgekontert.

Damit ist der Kampf an der Spitze spannender wie je zuvor. Planegg hat es jetzt wieder in der eigenen Hand, den ersten Platz zu holen. Allerdings sind ihnen nach Verlustpunkten die Sabres Wien (ebenfalls 3 Niederlagen, aber ein schlechteres direktes Duell gegen Planegg) und jetzt auch Salzburg sowie Maribor (je vier Niederlagen) dicht auf den Fersen.