4
 
3

DEC vs.KAC

5
 
3

VIC vs.HCI

2
 
5

KAC vs.VIC

3
 
4

HCB vs.VSV

7
 
5

G99 vs.MZA

8
 
3

BWL vs.ZNO

5
 
3

DEC vs.RBS

2
 
4

AVS vs.HCI

0
 
0

G99 vs.KAC

0
 
0

HCI vs.RBS

0
 
0

ZNO vs.HCB

0
 
0

ZNO vs.AVS

0
 
0

RBS vs.BWL

0
 
0

KAC vs.DEC

0
 
0

VIC vs.HCB

0
 
0

HCI vs.G99

Red Angels Innsbruck, Inguna

DEBL: Doppelte Heimpremiere



Teilen auf facebook


Freitag, 25.September 2009 - 12:32 - Titelverteidiger HK Triglav und die Dragons Klagenfurt geben am kommenden Wochenende ihre Heimpremiere und dies gleich mit je einem Spiel am Samstag und einem am Sonntag vor eigenem Publikum. Und die Red Angels Innsbruck feiern am Samstag ihr 10jähriges Jubiläum mit einem Promispiel...

Mit Heimspielen am Samstag um 12.15 Uhr (gegen die Devils Graz) und am Sonntag um 13.15 Uhr (gegen die Young Birds Kitzbühel/Sbg.) starten die Dragons Klagenfurt in die heurige DEBL-Saison. Und Coach Christian Dolinar hat einige Personalsorgen - zum einen haben 7-8 Spielerinnen im Sommer den Verein verlassen, dazu fehlen Lorenz und Prenter definitiv. Bei Neo-Legionärin Vera Pancakova gibt es Probleme mit der Freigabe von Slavia Prag, dazu ist auch Carina Arneitz (Leiste) fraglich.

"Unser Ziel ist es, unter die besten vier österreichischen Mannschaften in der DEBL zu kommen und damit die Zwischenrunde zu erreichen. Außerdem wollen wir mit einem 4-Jahresplan ein Team für die Zukunft neu aufzubauen!" so Christian Dolinar. Was erwartet er sich von den Spielen? "Graz kann ich schwer einschätzen, sie haben aber durch Zugänge wie Chartrand und Oberleitner wohl an Qualität gewonnen und es wird sicher ein schweres Spiel. Und Kitzbühel ist für mich heuer der Favorit auf den Titel. In dieser Partie geht es mir darum, die Jungen einsetzen und ihnen die Chance geben, dass sie spielen dürfen, Routine bekommen. Dazu möchten wir natürlich ein achtbares Resultat erzielen und nicht zu hoch verlieren. Bei den Torleuten werden wir heuer rotieren!"

Der Manager vom HK Triglav Kranj, Peter Svetina, hat mit seinem Team auch zwei Heimspiele vor sich - am Samstag um 17 Uhr empfängt sein Team die Young Birds, am Sonntag kommt Celje um 14 Uhr zum ersten Slowenien-Derby der DEBL-Geschichte. Überraschend war vor allem die Höhe des gegnerischen Sieges im Hinspiel am vergangenen Wochenende (6:1) - "Die Young Birds waren sehr stark. Wir sind ersatzgeschwächt angereist, drei Spielerinnen haben gefehlt, das ist aber keine Ausrede, dass wir verloren haben. Sie waren einfach stärker und besser. Beim Rückspiel werden wir alles geben, um das, was wir in Kitzbühel versäumt haben, nachzuholen!" Katharina Haus und Spela Hribar sind diesmal mit dabei.

Und gegen Celje? "Da erwarte ich mir ein sehr gutes Spiel. Es wird sicher interessant, weil es das erste Slowenien-Derby in der DEBL ist. Aber wir kennen die gegnerische Mannschaft noch nicht. Soweit Informationen vorliegen, sind sie sehr stark und wir erwarten uns deshalb auch ein ausgeglichenes Spiel!" (Peter Svetina)

Zum zehnjährigen BL-Jubiläum der Red Angels Innsbruck findet am Samstag um 14.30 Uhr in der TWK Arena in Innsbruck ein Prominenteneishockeyspiel statt.

Eingeladen wurden Persönlichkeiten aus Sport, Politik und Presse - unter anderen haben ihr Kommen fix zugesagt:
Hannes Gschwentner (Landeshauptmann Stv.), Barbara Hutter (Frauenreferat Stadt Innsbruck), Haller Hans (Gemeinderat), Walter Kogler (Trainer Wacker Innsbruck), Konrad Plautz (Schiedsrichter Fußball), Peter Schramm (Präsident Tiroler Eishockeyverband und Vizepräsident Österr. Eishockeyverband), Werner Pongo Strele (Ex-Bundesligaspieler und Trainer Eishockey), Andreas Mayer (Ex-Bundesligaspieler Eishockey, Manager EC Dornbirn), Toni Nagiller (Ex-Eisschnelläufer), Martin Hofbauer (Sport Physiotherapeut), Andreas Spielmann (Ex-Fussballprofi), Walter De Vora (Tormanntrainer Wacker), Tramposch Alexander (Kronenzeitung und Ex-Bundesligaspieler), Günther Hofer (Tirol4you), Gerhard Pepeunig (ASVÖ Tirol), Stefan Urban (Damentrainer Eishockey Deutschland), Johan Brolenius (Ex-Schifahrer). Weiters werden noch Überraschungsgäste erwartet.


Die nächsten Spiele in der DEBL:

Samstag, 26. September 2009:
12.15 Uhr DEC Dragons Klagenfurt - 1. DEC Devils Graz
Puschnighalle; Schiedsrichter: Novak Martin, Tillian Stefan

17.00 Uhr HK Triglav Kranj - Young Birds Kitzbühel/Salzburg
Eisarena Kranj; Schiedsrichter: TBA

Sonntag, 27. September 2009:
13.15 Uhr DEC Dragons Klagenfurt - Young Birds Kitzbühel/Salzburg
Puschnighalle; Schiedsrichter: Gobetzky Dietmar, Sakl Karl

14.00 Uhr HK Triglav Kranj - HK Celeia
Eisarena Kranj; Schiedsrichter: TBA

Promispiel zum 10-Jahres-Jubiläum der Red Angels Innsbruck:
Samstag, 26. September 2009 - Beginn 14.30 Uhr in der TWK Arena