Red Angels Innsbruck, Inguna

Meisterschaftsstart bei den Damen



Teilen auf facebook


Montag, 22.September 2008 - 15:59 - In den vergangenen Jahren bestritten die österreichischen Klubs aus der Elite Women´s Hockey League (EWHL) immer im Anschluss an die internationale Meisterschaft den Kampf um den Staatsmeistertitel in Österreich, doch heuer ist es etwas anders.

Nachdem nur noch zwei rot-weiß-rote Klub - die SG Sabres/Flyers United Wien und die Ravens Salzburg in der heuer extrem starken EWHL mit den Top-Teams aus Deutschland, Tschechien, der Slowakei, Slowenien und Kroatien mitmischen, bekommen nun zwei Mannschaften aus der DEBL, die Dragons Klagenfurt und die Gipsy Girls Villach, die Chance, um die Krone in Österreichs Dameneishockey zu spielen.

Alle 4 Mannschaften spielen in ihrer Liga (EWHL bzw. DEBL) und bestreiten zusätzlich dazu noch die Spiele der Staatsmeisterschaft, wo zuerst eine einfache Hin- und Rückrunde absolviert wird, bevor es dann zur Finalserie bzw. zum Spiel um Bronze kommen wird.

Am Samstag erfolgte bereits die Eröffnung mit dem Spiel der Ravens Salzburg gegen die Dragons Klagenfurt, das klar mit 9:1 an den EWHL-Klub aus der Mozartstadt ging.

The Ravens Salzburg - DEC Dragons Klagenfurt 9:1 (4:1, 1:0, 4:0)
Zuschauer: 100
Referees: Fersterer A.; Gschaider E., Blineder B.
Tore: Koban S. (05:18 / Desrosiers M., List A.; 43:44 / Desrosiers M., List A.; 49:44 / Desrosiers M., List A.), Desrosiers M. (05:34), Weber J. (13:29 / Rothböck M.; 17:00 / Vanderzalm A.), Schuster L. (20:13; 49:52 / Hofbauer I.), Brunner M. (44:28 / Schuster L., Hofbauer I.) resp., Oberleitner C. (14:25 / Stubner S.)
Goalkeepers: Schwendinger S. (60 min. / 12 SA. / 1 GA.) resp. Geiger C.(60 min. / 58 SA. / 9 GA.)
Penalty in minutes: 12 resp. 10

Die Kader:
Salzburg: Desrosiers M., Brunner M., Hofbauer I., Schuster L., Rothböck M., Weber J., Koban S., List A., Zöhrer L., Hager M., Schwendinger S., Rosenthaler A., Seywald S., Oberhuber K., Vanderzalm A., Lackner D.

Klagenfurt: Ban S., Stubner S., Augustin S., Oberleitner C., Weiss N., Arneitz C., Lorenz S., Grascher T., Waldner L., Zabukovec A., Strugger A., Geiger C., Tassotti B., Kurath T., Jesenitschnig J., Ogris R., Grascher Y., Kreutz M., Kreutz S., Verdel M.