Eisenbauer

Farmteaminvasion in der Oberliga



Teilen auf facebook


Freitag, 11.Juni 2010 - 6:28 - Bei der gestrigen Oberligasitzung im Steirischen St. Michael wurden die Weichen für die kommende Saison gestellt. Auffallend dabei: die dritthöchste Spielklasse wird immer mehr zum Spielplatz für Farmteams der Bundesligisten.

Noch heißt es ein wenig warten für die Fans der Oberligateams, denn obwohl gestern Ligasitzung war, ist die endgültige Zusammensitzung der dritthöchsten Spielklasse noch nicht klar. Zeltweg und Wels bekamen eine Fristverlängerung bis Ende Juni zugesprochen, um eventuell doch noch melden zu können.

Getan haben das bereits sieben Mannschaften: Farmteam KAC, Farmteam VSV, Farmteam Graz 99ers, Farmteam Vienna Capitals, Black Wings II, Oilers Salzburg und die Kapfenberg Bulls. Neu ist somit dass auch die Teams aus Klagenfurt, Villach, Graz und Wien ihren Nachwuchs in die Oberliga zur Ausbildung schicken. Der ATSE graz'>ATSE Graz hat die Liga Richtung Nationalliga verlassen, Weiz zieht sich aus der Oberliga zurück.