2
 
3

HCB vs.RBS

5
 
2

G99 vs.VSV

2
 
3

BWL vs.KAC

1
 
2

VSV vs.AVS

6
 
4

VIC vs.ZNO

2
 
1

RBS vs.G99

1
 
0

HCB vs.HCI

3
 
2

DEC vs.BWL

0
 
0

RBS vs.ZNO

0
 
0

VSV vs.DEC

0
 
0

AVS vs.KAC

0
 
0

DEC vs.HCB

0
 
0

BWL vs.HCI

0
 
0

G99 vs.VIC

0
 
0

MZA vs.RBS

0
 
0

ZNO vs.VSV

09-10-ebehl-bwl-kac1-puck1.250.jpg BWL/Eisenbauer

Transfergeflüster: Oilers rüsten für die Oberliga auf



Teilen auf facebook


Mittwoch, 21.April 2010 - 8:08 - In ihrer ersten Saison haben die Salzburg Oilers in der Oberliga noch viel Lehrgeld bezahlen müssen, doch für 2010/11 scheint man sich einiges vorgenommen zu haben. Zumindest personell rüstet man sich für die dritthöchste Spielstufe und holte drei Neuzugänge. Darüber hinaus bilanzierte man beim Budget positiv.

Es kommt nicht oft in diesen Tagen vor, dass man von einer Eishockeymannschaft so positive Nachrichten vernimmt. Die Oilers aus Salzburg backen in der Oberliga zwar kleine Brötchen, diese dafür aber finanziell abgesichert. In der letzten Saison hat man sogar leicht positiv bilanziert und damit das Plan-Soll eingehalten.

Für ihre Kaderverstärkungen haben sich die Salzburger in der Tiroler Eliteliga umgeschaut und mit Andreas Ratschiller, Simon Kumposcht, sowie Daniel Zach drei bekannte Namen geholt. "Mit diesen Drei haben wir schon einmal wichtige Spieler an Board, ein, zwei weitere sind noch im Gespräch", so Oilers-Trainer Manfred Mühllechner. "Ziel ist es, einen zusätzlichen, schlagkräfigten Block zusammen zu stellen!"

Alle drei „Neuen“ sind Salzburger und somit bleiben die Oilers ihrem Motto „Von Salzburgern für Salzburger“ treu. "Nächste Saison werden wir mit drei Blöcken auffahren, die allesamt in etwa gleich stark sein werden", so Mühllechner, der zwar schon planen kann, wer nächste Saison bei den Oilers spielt, allerdings ist noch nicht klar, welche Mannschaften in der Oberliga mitmischen werden. "Das ist natürlich nicht optimal, aber wir konzentrieren uns zuerst auf uns."


hockeyfans.at der letzen 24h

Bad Tölz mit Deja-vu gegen Dresden  Lustenau fertigt KAC II gnadenlos ab  München nach Sieg in Köln wieder Tabellenführer  Salzburg mit Teilrevanche gegen die Graz 99ers  Fehervar schlägt auch in Villach zu  Dornbirn lässt sein Black Wings Trauma hinter sich  Bozen lässt Innsbruck im Westderby kein Tor  Vienna Capitals setzen sich gegen Znojmo durch  VEU bejubelt Penalty Sieg über Cortina  Pustertal setzt sich in Lustenau durch  KAC II macht Wäldern das Leben schwer  Enge Partien mit vielen Heimsiegen in der Alps Hockey League  VSV empfängt das Überraschungsteam aus Ungarn  Bozen steht im Heimderby gegen Haie unter Erfolgsdruck  Dornbirn will mit Linz dem nächsten Großen ein Bein stellen  Salzburg will auch gegen die 99ers Revanche  Dimitri Pätzold wechselt von Straubing nach Krefeld  Vienna Capitals im Ost-Derby gegen Znojmo 

News in English

Two derbys in the EBEL on Sunday  Tight games and five home wins in the AHL  Alps Hockey League re-starts after break  Two Austrian battles during IIHF Break in the AHL  16 Teams vying for the Quarter-Finals  » hockeyfans.at in english

Diese Woche am meisten gelesen

Welser beendet Karriere, Salzburg sperrt Rückennumer 20  Vienna Capitals mit prominentem Trainingsgast  CHL: Mannheim reagiert auf Mordversuch-Anschuldigung   Bozen holt für einen Monat einen kanadischen Center  Rick Nasheim: „Wir müssen lernen sechzig Minuten Eishockey zu spielen.“