Hockeyfans.at/Reinhard Eisenbauer

Transfergeflüster: Meister KAC hat einen neuen Stürmer



Teilen auf facebook


Sonntag, 06.Dezember 2009 - 17:27 - Der EC-KAC verstärkte sich mit dem 33-jährigen Center Jason Morgan. Der Kanadier, der bereits 44 NHL-Spiele bestritt, wechselt von den Springfield Falcons (AHL) nach Klagenfurt.

Der Nikolaus hat (Rekord-)meister EC-KAC einen neuen Spieler gebracht: Der 33-jährige Center Jason Morgan verstärkt ab sofort die Klagenfurter. Die Saison 2009/10 begann der Kanadier bei den Springfield Falcons in der AHL, blieb in vier Einsätzen aber ohne Scorerpunkte. Letztes Jahr stand Jason Morgan für Södertälje am Eis. Für die Schweden schaffte der 33-Jährige in 59 Spielen 13 Punkte (vier Tore und neun Assists).
Jason Morgan, wurde 1995 von den Los Angeles Kings in der fünften Runde gedraftet. Für die Los Angeles Kings bestritt der Kanadier auch seine ersten 14 NHL-Spiele. Weitere 30 Einsätze für die Calgary Flames (13), Nashville Predators (6), Chicago Blackhawks (7), Minnesota Wild (4) folgten: In insgesamt 44 NHL-Spielen erzielte Morgan sieben Scorerpunkte (zwei Tore und fünf Assists). Den Großteil seiner Karriere verbrachte der Kanadier aber in der AHL: 614 AHL-Spiele (584 in der „regular season“ und 30 in den Play-offs) hat der 33-Jährige bereits zu Buche stehen und schaffte dabei 335 Scorerpunkte (325 Punkte in der „regular season“ und zehn in den Play-offs). In der Saison 2000/01 holte der Kanadier seinen bisher einzigen Titel, gewann mit den Saint John Flames den AHL Calder Cup. Jason Morgan wird am Montag in Klagenfurt erwartet.

passende Links:

Erste Bank Eishockey Liga