Hockeyfans.at/Reinhard Eisenbauer

Transfergeflüster: Meister KAC holt neuen Stürmer



Teilen auf facebook


Mittwoch, 28.Oktober 2009 - 22:33 - (Rekord-)Meister EC-KAC verstärkte sich mit dem 34-jährigen Center Shawn Bates. Der Amerikaner, der bereits 494 NHL-Spiele bestritt, spielte vergangene Saison bei HIFK Helsinki in Finnland.

(Rekord-)Meister EC-KAC hat auf die vielen verletzten Spieler reagiert und sich mit Shawn Bates verstärkt. Der 34-jährige Amerikaner wechselt vom HIFK Helsinki nach Klagenfurt. Für die Finnen erzielte der Center in der Saison 2008/09 in 20 Einsätzen 21 Punkte (fünf Tore und 16 Assists).
Der Mittelstürmer kann bereits auf 494 Einsätze in der NHL (Boston Bruins und New York Islanders) zurückblicken. In 494 NHL-Spielen scorte Bates 205 Punkte (75 Tore und 130 Assists). Shawn Bates wurde in erster Linie als Ersatz für den verletzten KAC-Spielmacher Andy Schneider geholt.

Shawn Bates ist ein Routinier, der neben seinen Qualitäten als schneller Eisläufer und Zweiwegespieler auch mental und charakterlich perfekt in unser Team passt“, so KAC-Headcoach Manny Viveiros. Die Entscheidung im KAC-Management wurde nachhaltig und im Sinne einer Festigung des ausfallsgeschwächten Kaders getroffen. KAC-Manager Oliver Pilloni: „Unsere Nachwuchsspieler haben in den letzten Begegnungen ihre Klasse, Kampfstärke und Motivation bewiesen und hervorragende Leistungen geboten – dadurch das Schneider länger ausfällt und auch bei Brandner nicht sicher ist, wann er wieder spielen kann, haben sich die sportlich Verantwortlichen am Spielermarkt nach Verstärkungen umgesehen und mit Shawn Bates eine ins Konzept passende Verstärkung verpflichtet. Bates wird in den nächsten Tagen in Klagenfurt erwartet.

passende Links:

Erste Bank Eishockey Liga
nhl.com